LFS+

Life-Finance-Solution+

  • LFS+ ist eine Software-Lösung für die umfassende finanzielle Lebensplanung (Life-Finance)
  • Ausgehend von den finanziellen Ressourcen einer Person oder einer Familie berechnet das Programm, welche Geldströme in der Zukunft netto zur Finanzierung des Lebensstandards zur Verfügung stehen
  • Der Grad der Zielerreichung wird unter Berücksichtigung der persönlichen Risikoeinstellungen optimiert
  • Das Ergebnis ist ein umfassender Plan zur Finanzierung des Lebensstils und der damit verbundenen Ziele
 
 

Finanzielle Kapazität
Die “Finanzielle Kapazität” zeigt an, ob ein gewünschter Lebensstandard überhaupt finanzierbar wäre. Liegen die für den anvisierten Lebensstandard benötigten Ausgaben zwischen den geplanten Ausgaben “ohne Marktrisiko” und der Planung mit “hohem Marktrisiko”, dann können diese Wünsche als möglich angesehen werden. Sie liegen innerhalb der finanziellen Kapazität.

 
 
 

Ausgabenplan
Der Ausgabenplan beschreibt die Entwicklung der finanziellen Mittel, die bei risiko-optimierter Planung für Ausgaben zur Finanzierung des Lebensstandards zur Verfügung stehen. Dabei werden alle finanziellen Aspekte wie Steuern, Sozialabgaben oder andere obligatorische Abgaben automatisch berechnet und berücksichtigt. Dem Plan werden die gewünschten Mittel zur Finanzierung des Lebensstandards gegenübergestellt, um zu erkennen, wo Lücken oder Überschüsse auftreten. Je höher die finanzierbaren Ausgaben, um so höher der erreichbare Lebensstandard.

 
 
 

Anlageplan
Der Anlageplan beschreibt, wie sich im aktuellen Plan die Zusammensetzung des Vermögens (Portfoliostruktur) über den Planungszeitraum entwickelt. Hierin spiegelt sich die vorausschauende Vorgehensweise der Optimierung wider, die für die heutigen Entscheidungen die Auswirkungen auf die zukünftige Zielerreichung antizipiert. Kommt es in der Zukunft zu Abweichungen von der antizipierten Entwicklung, dann führt eine Neuoptimierung auch zu einer Anpassung im Anlageplan.

 
 
 

Szenarien
Mit Hilfe von Szenarien lassen sich spezielle Risikofälle genauer untersuchen. Besteht z.B. hohe Unsicherheit über die Einkommensentwicklung, so lässt sich für unterschiedliche Einkommenspfade berechnen, wie sich dies auf den Lebensstandard niederschlagen würde.

 
 
 

Marktrisiko und Lebensstandard
Das Eingehen von Marktrisiko (z.B. durch Investitionen in Aktien) führt zu Unsicherheit über den zukünftigen Lebensstandard. Um das Ausmass dieses Risikos zu verdeutlichen berechnet LFS+, mit welcher Wahrscheinlichkeit kritische Schranken im Lebensstandard unterschritten werden. Diese Angaben werden grafisch in einem sogenannten Histogramm dargestellt.

 
 
 
 
 

Marktrisiko und Vermögen
Marktrisiko führt zu Unsicherheit über die Vermögensentwicklung. Um das Ausmass dieses Risikos zu erkennen, berechnet LFS+ Grafiken (Histogramme), welche angeben, mit welcher Wahrscheinlichkeit das Vermögen kritische Schranken unterschreitet.

 

Vorteile von LFS+

  • Die Software LFS+ ermöglicht, die aktuelle und zukünftige finanziellen Situation effizient und ganzheitlich abzubilden. Es berechnet, wie gut die finanziellen Möglichkeiten zum gewünschten Lebensstandard und den Lebenszielen passen
  • Die Darstellung des Vermögens und der Geldflüsse ist explizit dynamisch: Für jedes Jahr des Planungshorizonts werden die verfügbaren finanziellen Ressourcen dem Bedarf zur Finanzierung der Ziele budgetgerecht gegenübergestellt
  • LFS+ optimiert den Anlage- und Investitionsplan im Rahmen einer dynamischen Gesamtplanung. Die Einbettung der Vermögensentscheidungen in einen ganzheitlichen Rahmen führt zu einer konsistenten Erfassung des Risikos. Unsicherheit ist keine abstrakte Grösse für ein abgegrenztes Portfolio, sondern wird greifbar als das Risiko einer Verschlechterung im Lebensstandard
  • LFS+ erlaubt «Was wäre wenn?»-Fragen zu untersuchen (Szenarien). Damit lassen sich Handlungsalternativen vergleichen und besondere Risiken noch besser beurteilen

Copyright 2018 · ELF Technologies AG · Datenschutz  Impressum